Loading...
Glock Sport Systems 2017-04-16T17:47:24+00:00

TGS SYSTEMS

Das Ernährungskonzept

Die wichtigste Erkenntnis ist, dass man immer nur dann seine Höhepunkte erreichen kann, wenn man sich gut fühlt. Dies hängt jedoch sehr oft von der Ernährung und nicht von der geistigen oder körperlichen Anstrengung ab.

Wir haben es selbst in der Hand unseren täglichen Speiseplan zu bestimmen. Das Angebot ist so groß, dass es viele Tücken beinhaltet. Im Chaos der Produktvielfalt ist es eine wahre Herausforderung, für sich die richtige Auswahl zu finden.

Oft essen wir zu wenig von dem, was unser Körper benötigt – und zu viel von dem, was er nicht verwerten bzw. umwandeln kann. Hierbei ist das wichtigste Thema der Zucker. Denn der „versteckte“ Zucker ist eine Erfindung der Lebensmittelindustrie. Eine Erfindung, die uns süchtig macht und negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit hat.

Thematik Kohlenhydrate – Zucker

Kohlenhydrate – Warum braucht man sie und warum kommt es immer wieder zu Fehlversorgungen?

Erläuterung zu Kohlenhydrate.

Thematik Energiehaushalt

Energie für den Geist und den Körper zu bekommen ist einfach. Sie aber langfristig zu halten, ist eine wahre Herausforderung. Anhand des unten angeführten Diagramms möchte ich Ihnen diese Thematik veranschaulichen.

Thematik Ernährungsplan

Anhand einer Kombination der GenoTyping-Diät (nach Dr. A’Damo), einer kohlenhydratreduzierten Ernährung und meines Wissens, sowie Erfahrung erstelle ich individuell einen Ernährungsplan um die optimale Energiekurve zu erlangen. Dieses Konzept wird mit der Zeit an den Körper regelmäßig angepasst und verändert , sowie auch der Lebensstil und der Bedarf des Körpers im Wandel der Zeit sich ändert.

Hierbei symbolisiert die orangene Linie den gängigen Energiepegel des Tages.
Nach dem Essen kommt die erwartete Steigerung
und kurz danach wieder der Fall welcher meist unter den Null-Punkt ragt.

Die blaue Linie hierbei symbolisiert den optimalen Energiehaushalt des Menschen unter Tags,
welcher sich nicht stark ändert bzw.
sich unter Tags dem Null-Punkt nähert und versucht stabil zu bleiben.

Die meisten Diäten haben natürlich ihre Berechtigung und sind sicher auch für den Augenblick effizient. Jedoch stellt sich letzten Endes immer noch die Frage: Was habe ich tatsächlich abgenommen und ist das Ergebnis von Dauer? Eine „Alle-Welt-Diät“, die einem breiten Spektrum an Menschen angeboten wird, kann kaum auf die individuellen Bedürfnisse des Einzelnen eingehen! Vielmehr ist es wichtig durch eine nachhaltige Ernährungsumstellung eine ausgewogene Kalorienbilanz zu erzielen.

Wenn man abnimmt verliert man an Körpergewicht. Jedoch baut der Körper zuerst Muskeln ab, bevor das Fett verbrannt wird.

Die Problematik bei den meisten Diäten ist, dass eine Diät ohne Sport zu Leistungsverlust führen kann und man diese schnell wieder beendet. So stellt sich der JoJo-Effekt ein und man nimmt automatisch wieder zu. Die Kehrseite ist leider, dass man an Fett zunimmt und keine Muskeln aufbaut. Das ist nicht nur schädlich für den Körper, sondern man verliert auch schnell die Motivation, sich weiterhin konsequent gesund zu ernähren und sich regelmäßig zu bewegen.

Unser Bewusstsein neu zu trainieren ist ein Schritt in die richtige Richtung. Unseren Körper zu bewegen – der andere Schritt. Das Ergebnis langfristig halten zu können, ist der Dritte Schritt von GLOCK SPORT SYSTEMS. Drei einfache aber hoch effektive Phasen, die langfristig gesehen das Beste aus jedem Menschen holen können. Wir unterstützen Sie dabei!

Erfahren Sie mehr über das TGS Trainingskonzept
JETZT LOS LEGEN.

Facebook